Kartoffel, Kartoffel, Kartoffel. Was mach‘ ich nur aus Kartoffel? Die ersten Teams zerbrechen sich schon die Rübe über Rezeptideen für ein Drei-Gänge-Menü. Finden wir gut und freuen uns, dass auch die ‚Robert Bosch‘-Schule aus Arnstadt, die im letzten Wettbewerb den Thüringer Landespokal abgeräumt hat, wieder mit einem Team an den Start geht. Mit dabei ist auch wieder die Wartenbergschule aus Niederzimmern, die im Landesfinale, am 6. Mai 2015 Platz 2 absahnte sowie die ‚Georg Kresse‘-Schule aus Triebes, die mit Platz 4 nach Hause ging.

Teilnahmeinteresse für den 19. Thüringer Schülerkochpokal flatterte auch aus dem Internatsdorf in Haubinda, aus Mühlhausen und Behringen wieder rein –  hach wie schön, auch in der neuen Runde viele bekannte Gesichter wiederzusehen. Aber auch neue. So freuen wir uns über ein Zeichen aus Gotha – die Regelschule ‚Conrad Erhof‘ hat Lust dabei zu sein. Sehr schön! Wer macht noch mit? Schreibt uns! Am besten gleich, an verwaltung@schuelerkochpokal.org! Wir sind gespannt und freuen uns auf viele, viele, ganz ganz viele Mails. Bis gleich.

Herzlichst Euer Projekt-Team